* Begleichung MwSt-Ausstand WESt

Das Wasser- und Elektrizitätswerk Steinhausen hat in den letzten rund drei Jahren keine Mehrwertsteuer auf Fördergelder bei den Stromkunden erhoben. Dieser Fehlbetrag wird nun nachgefordert. Für dieses Versäumnis möchte sich das Wasser- und Elektrizitätswerk Steinhausen recht herzlich bei den Kunden entschuldigen. Im angehängten Dokument finden Sie genauere Informationen.


Besten Dank für die Kenntnisnahme.


WASSER- UND ELEKTRIZITÄTSWERK STEINHAUSEN

Dokument MwSt._Information.pdf (pdf, 432.1 kB)


Datum der Neuigkeit 1. Mai 2022
  zur Übersicht

Gedruckt am 27.09.2022 09:25:16