* Neue Beleuchtung Sennweidstrasse

Weiterführende Informationen https://www.comlight.no/solution/

Die Leuchten an der Sennweidstrasse werden erneuert. Die Neuen LED-Leuchten Luma 1 bieten maximale Sicherheit bei minimalem Energieverbrauch.

Das System Comlight Eagle Eye ist die überzeugende Technologie. Dank Radarsensorik ist die Bewegungserfassung beinahe perfekt.

Die Programmierung erfolgt ca. Ende Juli 2019. Bis dann werden die Leuchten mit der herkömmlichen Technik dämmerungsabhängig geschaltet.

Die Arbeiten wurden von unserem Mitarbeiter Patrick Späni im April 2019 ausgeführt.


Leider konnte die Programmierung vom Lieferanten noch nicht vorgenommen werden. Dies mit folgender Begründung:

Bei den neu eingeführten Comlight EagleEye 3.0 haben wir ein Problem festgestellt, dass zur Zeit die Inbetriebnahme der Anlagen über GPRS verhindert.

Die Fehlerursache wurde mittlerweile eruiert und Tests durchgeführt, die gezeigt haben, dass zur Lösung des Problems eine Anpassung der Gerätesoftware notwendig sein wird.
Die Firma Comlight arbeitet zur Zeit mit Hochdruck daran, eine neue Version dieser Software fertig zu entwickeln; erste Tests mit der neuen Software-Version sind so weit positiv verlaufen.

Die Problembehebung wird aber einen Service-Einsatz vor Ort benötigen, um die Geräte-Software jeder EagleEye zu upgraden.

Ab Mitte August sind wir in der Lage, diesen Service-Einsatz durchzuführen.


WASSER- UND ELEKTRIZITÄTSWERK STEINHAUSEN
Pikettdienst: 041 749 40 30

Datum der Neuigkeit 10. Feb. 2019
  zur Übersicht

Gedruckt am 15.09.2019 20:32:48